Banane-Erdnuss Nicecream

Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Diese cremige Banane-Erdnuss Nicecream Sensation ist der Hit. Endlich eine Eiscreme, die man ohne schlechtes Gewissen schlemmen kann.
Banane-Erdnuss Nicecream

Was ist Nicecream?

Veganes, gesundes und leckeres Eis auf Basis gefrorener Bananen. Das ist der Eiscreme-Hit in diesem Sommer: Nicecream!

Endlich kannst du im heißen Rekordsommer dein eigenes Eis ganz ohne Eismaschine in deiner eigenen Küche herstellen. Alles was du dafür benötigst, sind ein paar Bananen, ein Tiefkühlfach und ein leistungsstarker Mixer.

Im Handumdrehen hast du ein fett- und zuckerfreies Eis, dass ganz ohne künstliche Zusatzstoffe auskommt. Damit eignet sich die Nicecream auch super für Kleinkinder, die ihre ersten Erfahrungen mit Eis machen.

Nicecream Banane Erdnuss Eis

Banane-Erdnuss Nicecream - So geht's

Das Grundrezept ist sehr simpel und besteht im Wesentlichen aus Bananen. Wer mag kann dieses natürlich nach Belieben mit weiteren Zutaten verfeinern.

Am besten eigenen sich (über-)reife, gerne auch braune matschige, Bananen. Durch den Reifegrad erhalten die Bananen eine eigene Süße, sodass es keiner Zugabe von Zucker bedarf.

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden und im Tiefkühlfach einfrieren. Die gefrorene Banane wird anschließend in einem (Hochleistungs-)Mixer zu einer cremigen Eismasse gemixt. Dein Mixer benötigt hierfür etwas Power (z.B. 1200 Watt und 32.000 U/Min.). Damit kann sichergestellt werden, dass der Mixer auch Eis und gefrorenes Obst ohne Probleme schafft. Ansonsten kann man natürlich auch etwas nachhelfen, indem man Wasser hinzufügt. Das hilft dem Mixer beim Zerkleinern der Masse.

Für das Banane-Erdnuss Nicecream Rezept habe ich dem Mixer noch 2 EL Erdnussmus (vegan!) hinzugegeben. Wer mag, kann für einen gewissen Crunch auch noch ein paar Erdnüsse einstreuen.

Anschließend kann die Nicecream dekoriert und direkt vernascht werden. Falls die Nicecream zu weich geworden ist, kann diese nochmal kurz eingefroren werden, damit dann leichter echte Eis-Kugeln geformt werden können.

Banana Peanut Butter Icecream Mix
Erdnuss-Banane Eiscreme Nicecream
Banane-Erdnuss Nicecream Sommer-Hit

Weitere Rezepte zum Ausprobieren:

Banane-Erdnuss Nicecream

Vegane, fett- und zuckerfreie Eiscreme , die du ganz einfach zuhause herstellen kannst. Nicecream ist der kulinarische Sommer-Hit des Jahres 2019.
Gericht Süßspeisen
Land & Region Deutsch
Keyword Eis
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 200kcal

Zutaten

  • 4 Bananen
  • 2 EL Erdnussmus
  • 50 g Erdnüsse

Anleitungen

  • Bananen schällen und in Scheiben schneiden. Etwa eine Stunde im Tiefkühlschrank einfrieren.
  • Gefrorene Banane zusammen mit Erdnussmus und einzelnen Erdnüssen in einem Mixer zu einer homogenen Eismasse mixen.
  • Eismasse in eine Form geben und mit Erdnussmus und Erdnüssen garnieren. Eis nochmal für etwa 30 Minuten bis 1 Stunde einfrieren und anschließend genießen.

Zubehör für die Küche:

Banane Erdnuss Nicecream Pinterest

Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links. Bei Kaufabschluss erhält Jinxkitchen.de eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren...

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten




  • Rezepte suchen

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen