Mini Zimt Croissants

Pinterest
Facebook
Twitter
Diese süßen Mini Zimt Croissants sind der Hit als kleiner Snack zum Naschen oder als hippe Cornflakes-Alternative auf dem Frühstückstisch - oder sogar als kleine Überraschung in der weihnachtlichen Keksdose.
Mini Zimt Croissants

Nachdem ich die kultigen Pancake Cereals ausprobiert habe und so begeistert war, habe ich mich gleich nochmal schlau gemacht ob es nicht noch weitere Ideen gibt um den Frühstückstisch etwas aufzupeppen.

Also stöbere ich ein wenig in meinem Pinterest Feed herum und werde recht schnell fündig. Mini-Versionen von beliebten Gebäckstücken, z.B. Croissants, Zimtrollen oder Pfannkuchen, sind immernoch voll im Trend. Entweder als kleiner Happen für die Hand oder als Cereal bzw. Cornflakes-Alternative mit Milch in einer Schüssel. 

Mini Zimt Croissants als Weihnachts-Plätzchen

Und jetzt kommt der Clou: Die kleinen Leckerbissensind nicht nur ein einfacher Snack oder eine Alternative für die Müsli-Schüssel, sondern auch eine super Idee zum Verschenken an Weihnachten.

Dieses Jahr kommt in die Plätzchenbox für die Familie ein bisschen mehr Abwechselung als sonst. Die süßen kleinen Mini Croissants bekommen nämlich einen Zucker-Zimt Mantel und eignen sich daher ganz hervorragend als Weihnachtsplätzchen-Alternative.

Und es wird immer besser: Das Rezept kann nicht nur in 15 Minuten gezaubert werden, sondern es enthält auch nur 3 Zutaten:

  • Blätterteig
  • Zimt
  • Zucker
Zimt und Zucker Plätzchen Croissants
Mini Zimt Croissants

So faltest du die Croissants aus dem Blätterteig:

  1. Eine Packung Fertig-Blätterteig sollte für ca. 50 Stück Mini-Croissants reichen. Die Fertigpackungen haben etwa 300g Teig.
  2. Der Teig wird horizontal in vier lange Streifen geviertelt bzw. geteilt.
  3. Von jedem Teigstreifen werden nun kleine spitze Dreiecke abgeteilt.
  4. Jedes Dreieck wird ausgehend von der breiten Endseite zur Spitze hin aufgerollt.
Blätterteig in Dreiecke schneiden un rollen

Weitere Rezepte zum Ausprobieren:

Zubehör für Hobby-Köche:

Mini Zimt Croissants

Süßer Snack oder pfiffige Cereals-Alternative für's Frühstück
Gericht Süßspeisen
Land & Region Deutsch
Keyword Plätzchen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 50 Stück
Kalorien 20kcal

Zutaten

  • 1 Pk. Blätterteig
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Zimt

Anleitungen

  • Blätterteig ausrollen und Dreiecke (ca. 3-4cm lang) ausschneiden.
  • Blätterteig-Dreieck wie ein Croissant von der breiten Seite zur Spitze aufrollen.
  • Zucker und Zimt vermischen und Croissants darin wenden.
  • Croissants auf ein Backblech legen und bei 170 Grad Umluft ca. 10 Minuten backen.

Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links. Bei Kaufabschluss erhält Jinxkitchen.de eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten




  • Rezepte suchen